Präferenzmessung: Maximum Difference Scaling online durchführen mit QuestionPro. So einfach geht das!

Maximum Difference Scaling

E M P F E H L U N G

Maximum Difference Scaling: Definition und How-to. Nutzen Sie den vordefinierten Fragetypen “MaxDiff” in QuestionPro und ersparen Sie sich zeitraubendes Programmieren!

  • Maximum Difference Scaling / MaxDiff-Skalierung – Definition
  • Maximum Difference Scaling mit QuestionPro
  • Beispiel-Fragebogen zum Maximum Difference Scaling mit Auswertung
  • Jetzt 14 Tage kostenlos und ohne Risiko testen

Was bedeutet Maximum Difference Scaling?

Das Maximum Difference Scaling, auch MaxDiff-Skalierung, ist ein äußerst effizientes Verfahren, um Präferenzunterschiede zwischen einer bestimmten Anzahl ähnlicher Eigenschaften oder Dinge zu ermitteln und kann als Erweiterung des vom Psychologen und Physiker Gustav Theodor Fechner entwickelten einfachen Paarvergleichs betrachtet werden. Den Studienteilnehmern wird beim Maximum Difference Scaling, welches auch oft als Best-Worst Scaling bezeichnet wird, jeweils eine nur bestimmte Auswahl aus einer Gesamtheit von zu bewertenden Items gezeigt, wobei die befragten Personen jeweils das für sie präferierte und das am wenigsten präferierte Element auswählen müssen. Aus allen Antworten der befragten Personen entsteht letztendlich ein aussagefähiges Präferenzmodell. Das Maximum Difference Scaling läßt sich schnell und einfach mit Hilfe des vordefinierten Fragetypen der Max-Diff-Analyse in QuestionPro durchführen.


Online Umfragen erstellen Webinar Praxis Hilfe


Maximum Difference Scaling:
So einfach geht’s mit QuestionPro

Schritt1: Sie erstellen eine neue Frage im QuestionPro Userinterface und klicken auf “Erweiterte Fragen” und wählen anschließend unter Choice Models -> Max-Diff-Analyse.

MaxDiff

Schritt 2: Es öffnet sich der Frage-Editor. Hier geben Sie die Fragestellung, die Beschreibung der jeweiligen Ausprägungen sowie die entsprechenden Items ein, die es zu bewerten gilt. Zur Visualisierung lassen sich zu den jeweiligen Items auch Bilder oder Symbole hochladen.

MaxDiff


Schritt 3: Im Anschluss geben Sie die maximale Anzahl von Attributen an, die den Probanden angezeigt werden sollen sowie die maximale Anzahl von Attributen überhaupt, die bewertet werden sollen sowie die Wiederholungsrate.

MaxDiff


Schritt 4: In der Preview sehen Sie nun das Look & Feel Ihres Maximum Difference Scalings. Das Design können Sie mittels CSS Editor selbstverständlich an Ihre individuellen Wünsche anpassen.


MaxDiff


Schritt 5: Hier sehen Sie das Beispiel einer erweiterten Auswertung, die Sie erhalten, wenn Sie das Maximun Difference Scaling Verfahren von QuestionPro nutzen. Auch hier gilt: Sie können individuelle Auswertungen definieren!

MaxDiff


Beispiel-Fragebogen mit Echtzeit-Auswertung

Hier finden Sie einen Beispiel-Fragebogen zum Maximum Difference Scaling / zur Max-Diff-Skalierung incl. Echtzeit-Auswertung!

Maximum Difference Scaling – Beispiel
.

Sie haben Fragen zur MaxDiff-Skalierung?

Wenn Sie Fragen zum Thema Maximum Difference Scaling haben, welche Möglichkeiten Ihnen die Max-Diff-Analyse bietet und wie Sie dieses Best-Worst-Scaling innerhalb von QuestionPro umsetzen, dann freuen wir uns auf den Dialog mit Ihnen!


Online Umfrage testen


zur Artikel-Übersichtsseite


Sie möchten weiterhin auf dem Laufenden bleiben?
Folgen Sie uns bei Twitter | Facebook | XING Business Group

.
DIESEN ARTIKEL TEILEN

WEITERFÜHRENDE INFOS

DIESEN ARTIKEL TEILEN

MEHR TIPPS UND TRICKS

PRESSEMELDUNGEN

NEWSLETTER ABONNIEREN

.
.

Online Umfrage Software: Online Umfragen erstellen, durchführen und auswerten.

Umfrage Software QuestionPro Blog       Umfrage Software QuestionPro facebook      Umfrage Software QuestionPro twitter      Umfrage Software QuestionPro google+      Umfrage Software QuestionPro linkedIn      Umfrage Software QuestionPro YouTube      Umfrage Software QuestionPro Webinare      Umfrage Software QuestionPro XING