Fachartikel zum Thema Mitarbeiterbefragung

Mitarbeiterbefragung: Definition, Beispiele von Fragen, Fragebogen, Muster & Vorlage, Auswertung, Software, Tipps.

Mitarbeiterbefragung durchführen mit Software von QuestionPro
E M P F E H L U N G

Mitarbeiterbefragung: Beispiele, Fragen, Fragebogen, Tipps

Verbessern Sie signifikant die Mitarbeiterzufriedenheit durch regelmäßige Durchführung von Mitarbeiterbefragungen. Ein Fachartikel von QuestionPro

Fachartikel zum Thema Mitarbeiterbefragung

1:1 Live Online Präsentation:
Mitarbeiterbefragung durchführen mit QuestionPro.
Jetzt Termin vereinbaren!


Experten-Tipp: Darum ist es sinnvoll, Mitarbeiterbefragungen regelmäßig und in kürzeren Abständen durchzuführen

Der Erfolg eines Unternehmens hängt eng zusammen mit der Zufriedenheit, dem Engagement, der Motivation und der Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter. Daher ist es von besonderer Bedeutung, sehr genau in die Belegschaft “hineinzuhören”, seinen Mitarbeitern eine Stimme zu geben, Stimmungen und Strömungen zu hinterfragen, Befindlichkeiten aufzudecken und zu eruieren, wo etwa ein Weiterbildungsbedarf besteht.

Mitarbeiterbefragungen werden gemäß unseren Erfahrungen noch immer nicht selten “lediglich” jährlich durchgeführt. Die Verantwortlichen erstellen hierzu einen umfangreichen Fragebogen, mit dem oft mehr als 60-80 Items abgefragt werden. Oft werden Mitarbeiterbefragungen somit zu echten Mammutprojekten.

Jährliche Mitarbeiterbefragungen spiegeln lediglich das aktuelle Stimmungsbild wieder

Mitarbeiter-Feedback erfolgt quasi immer im unmittelbaren Eindruck des Geschehens, was bedeutet, dass kaum jemand sich die Mühe macht, das abgelaufene Jahr komplett zu reflektieren sondern vor allem jene Fragen, die emotional aufgeladen sind – wie etwa solche zur Zufriedenheit – aus dem Moment heraus beantwortet werden. Die jährliche Mitarbeiterbefragung also vernachlässigt quasi vergangene Stimmungsbilder und verwässert somit die Ergebnisse. Zudem ist das Phänomen bekannt, dass Führungskräfte vor Mitarbeiterbefragungen besonders zugewandt sind, eben um das Stimmungsbild zu eigenen Gunsten zu beeinflussen. Das ist menschlich, jedoch hilft es niemandem, wirklich Veränderungen zu erwirken.

Hohe Abbruchquoten, veraltete Frage-Sets und selten
abteilungs-, regions- oder standortspezifische Fragestellungen

Jährliche Mitarbeiterbefragungen sind in der Regel recht umfassend, denn schließlich soll ja alles Relevante aus einem Jahr irgendwie erfasst werden. Aus der Praxis vernehmen wir deshalb immer wieder, dass die Abbruchquote recht hoch ist oder aber die Datenqualität zum Ende des Fragebogens signifikant abnimmt, etwa bestimmte Klickmuster zu erkennen sind oder aber die Ausfüllgeschwindigkeit weit über dem Proof liegt.

Was wir ebenso bei Befragungs-Projekten punktuell beobachten ist die Tatsache, dass über Jahre hinweg die gleichen Fragen gestellt werden, es also keinerlei Anpassungen an veränderte Situationen oder unternehmenskulturelle Gegebenheiten gibt, was insbesondere bei strategischen Neuausrichtungen, geänderten Leitbildern oder anderen veränderten unternehmerischen Zielen ein Zerrbild ergeben kann.

Gerne vernachlässigt werden bei verteilten Unternehmen spezifische Fragestellungen, die etwa bestimmte Abteilungen und Bereiche, Standorte oder Regionen betreffen, da die jährliche Mitarbeiterbefragung in den allermeisten Fällen zentral gesteuert wird und somit auch nur “zentrale Fragestellungen” beinhaltet.

Hohe Erwartungen an Change-Maßnahmen
und mangelnde Messbarkeit von Veränderungen

Eine umfassende jährliche Mitarbeiterbefragung, die eine intensive Beschäftigung mit den Inhalten des Fragebogens seitens der Mitarbeiter erfordert, weckt hohe Erwartungen an tatsächliche Veränderungen. Selbstverständlich sind die Verantwortlichen bestrebt, diese Veränderungen auch tatsächlich herbeizuführen und in der Regel geschieht dies auch, jedoch mangelt es aufgrund eines fehlenden Trackings von eingeleiteten Change-Maßnahmen via Kontrollbefragungen, so dass tatsächlich eingetretene Veränderung oft gar nicht sichtbar werden und aufgrund fehlenden Datenmaterials auch gar nicht vermittelt werden können. Den hohen Erwartungen seitens der Mitarbeiter kann somit nicht entsprochen werden, was wiederum an der Sinnhaftigkeit von Mitarbeiterbefragungen grundsätzlich zweifeln läßt.

Eine Verdichtung des Befragungsintervalls bedeutet auch,
schnell auf negatives Feedback reagieren zu können

Ein ganz wesentlicher Vorteil höherer Befragungsintervalle ist die Möglichkeit des fortlaufenden Aufdeckens negativer Stimmungstendenzen und die damit verbundene Möglichkeit der raschen Intervention auf negatives Feedback. Sie sind somit in der Lage, unmittelbar korrektive Maßnahmen zu ergreifen und den Erfolg Ihrer Handlungen rasch zu überprüfen.

Best Practices: Kürzere Fragebögen, dichtere Befragungsintervalle, schnellere Auswertung und nachhaltiges Tracking von Veränderungen

Unsere Beobachtungen ergeben immer wieder, dass die Verdichtung des Befragungsintervalls von Mitarbeiterbefragungen bei gleichzeitig kürzeren Fragebögen die Akzeptanz seitens der Mitarbeiter erheblich erhöht, da das Phänomen der “Befragungsmüdigkeit“, die ein langer, mehrseitiger Fragebogen zum Ende mit sich bringt, somit vermieden wird. Zudem steigt die Datenqualität signifikant, da sich niemand mehr durch einen ellenlangen Fragebogen “durchklicken” muss. Höhere Befragungsintervalle haben überdies den Vorteil, dass Veränderungen einfacher und in kürzeren Abständen getrackt, visualisiert und somit auch zügig begreifbar gemacht werden können. Ihre Mitarbeiter realisieren also, dass auch wirklich etwas geschieht und die Abgabe des Feedbacks auch wirklich Sinn macht.

Continuous Listening & Mitarbeiter-Community: Geben Sie Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, selbst Feedback-Prozesse anzustoßen.

In einem unserer früheren Blogartikel haben wir Ihnen das Prinzip des → Continuous Listening bereits ausführlich erläutert. Hierbei geht es darum, dass Mitarbeiter und Führungskräfte quasi einen permanenten Feedback-Prozess leben, der nicht ausschließlich seitens der Unternehmensführung angestoßen wird, wie es bei der klassischen Mitarbeiterbefragung der Fall ist. Unternehmen stellen hierbei ihren Mitarbeitern eine Infrastruktur zur Verfügung, die es ihnen ermöglicht, selbst Feedback-Prozesse anzustoßen. Dabei kann es sich beispielsweise um eine Art Vorschlagswesen mittels Ideen-Board handeln, um Forumsdiskussionen, das Einreichen von Verbesserungsvorschlägen und auch um die Formulierung von Kritik. Ein geeignetes Werkzeug hierfür ist eine → Mitarbeiter-Community, die über sämtliche Tools verfügt, um eine gelebte Feedbackkultur zu etablieren.

Mitarbeiterbefragung: Welche Rolle spielt bei diesem Thema die genutzte Software zur Gewinnung und Auswertung von Feedback?

Wenn Sie regelmäßig oder auch selbst nur gelegentlich Mitarbeiterbefragungen durchführen, dann spielt die Software selbstverständlich eine große Rolle! Sie sollten darauf achten, dass Sie Ihre Ideen zur Durchführung einer Mitarbeiterbefragung auch vollständig in die Tat umsetzen können. QuestionPro bietet mit seiner webbasierten Experience Management Plattform für die Durchführung und Auswertung von Mitarbeiterbefragungen eine breite Palette von Tools, die Ihnen die Erstellung der Mitarbeiterbefragung, die Verteilung des Online-Fragebogens sowie die Analyse des gewonnenes Feedbacks erheblich erleichtern. Etwa vordefinierte Frage-Sets, eine Fragebibliothek, ein intuitive zu bedienender Fragebogen-Editor, der automatisierte Versand von Einladungen zur Teilnahme an der Mitarbeiterbefragung, ein rechte- und rollenbasiertes Tool zur Auswertung, spezielle exakt auf die Bedürfnisse von Mitarbeiterbefragungen zugeschnittene Auswertungsmodule, um hier nur einige zu nennen.

QuestionPro: Software zur Durchführung Ihrer Mitarbeiterbefragung

Employee Experience Management Plattform

Verschaffen Sie sich einen Rundum- Überblick darüber, was Ihre Mitarbeiter wirklich über Ihre Unternehmenskultur denken und wie zufrieden sie sind. Unsere umfassende Employee Experience Plattform zur Durchführung und Auswertung von Mitarbeiterbefragungen ermöglicht es Ihnen, vollautomatische Befragungen, Abstimmungen und Fragebögen zu erstellen und die gewonnenen Daten in Echtzeit auszuwerten, damit Sie schnell auf Herausforderungen reagieren können. Mit mehr als  40 vordefinierten Fragetypen erstellen Sie in kürzester Zeit auch komplexe Fragebögen für Ihre Mitarbeiterbefragung!

Befragungen und Auswertungen entlang der Employee Journey

Jede einzelne Erfahrung Ihrer Mitarbeiter wirkt sich auf jeden Teil Ihres Unternehmens aus, von der Produktivität bis zur Mitarbeiterbindung, Loyalität und Identifikation. Mit der Employee Experience Management Plattform QuestionPro können Sie die Erfahrungen Ihrer Mitarbeiter während ihres gesamten Beschäftigungszeitraumes, also innerhalb der Employee Journey, beginnend mit der Einarbeitung bis hin zum Austritt aus dem Unternehmen, abbilden, nachhalten, messen und somit optimieren.

Schnelles Aufsetzen von Mitarbeiterbefragungen und Umsetzung aller theoretischen Befragungs-Modelle in die Praxis

Die Erstellung, Verteilung und Analyse von Mitarbeiterbefragungen ist dank der intuitiven Handhabung der Employee Experience Plattform QuestionPro völlig problemlos! Erstellen Sie mit dem integrierten Fragebogen-Editor schnell, einfach und intuitiv Fragebögen für Ihre Mitarbeiterbefragung. Die Verteilung des Fragebogens kann über viele unterschiedliche Wege erfolgen, etwa per Mail, per Feedback App, per SMS, via Feedback-Terminal, über die Mitarbeiter-Community oder das Intranet.  Im Grunde können Sie mit QuestionPro alle theoretischen Modelle zur Mitarbeiterbefragung 1:1 in die Praxis umsetzen. Von Adhoc- und Mikrobefragungen über das Mitarbeitermonitoring oder Pulsbefragungen bis hin zum 360°-Feedback oder gar dem unternehmensweiten Data-Mining ist alles möglich!

Interne und externe Benchmarking-Auswertung

Abteilungs-, Standort und Niederlassungsbenchmarking: mit den Analysewerkzeugen von QuestionPro sind Sie gerüstet für jedwede Vergleichsanalysen. Wenn Sie mit Beratungspartnern für das externe Benchmarking zusammenarbeiten, so steht Ihnen neben der Standard-Benchmarkfunktion von QuestionPro auch die einfache Datenexport- und Datenimport-Funktion zur Verfügung.

Lassen Sie sich in Sachen Auswertung nicht beschränken!

Dank der größtmöglichen Befragungsautomation mit QuestionPro müssen Sie auf eine Vollerhebung bei der Mitarbeiterbefragung nicht verzichten. Zudem versetzt Sie das System in die Lage, auch Freitextkommentare dank der integrierten Textanalyse-Funktion zu erfassen und auszuwerten, etwa nach Worthäufigkeiten oder Wortkombinationen. Darstellen lässt sich das Ganze als Schlagwortwolke.

Innovative Employee Experience Management Software

QuestionPro geht aufgrund der hohen Skalierbarkeit über die reine Erstellung und Analyse von Mitarbeiterbefragungen weit hinaus und bietet Ihnen Funktionen einer vollständigen Experience Management Plattform, mit Rechte- und Rollenmodellen, Workflow/API-Integration, Anbindung an IT-Systeme, integriertes Community- und Sample-Management und vieles mehr.

Intelligente Entscheidungen treffen durch regelmäßige Mitarbeiterbefragungen

Treffen Sie intelligente Personalentscheidungen und verstehen Sie gleichzeitig die Bedürfnisse und Erwartungen Ihrer Mitarbeiter, indem Sie Mitarbeiterbefragungen regelmäßig und in kürzeren Abständen durchführen. Unsere Employee Experience Management Plattform hilft Ihnen dabei, Mitarbeiterbefragungen kostengünstig, zeitsparend und effizient durchzuführen!

Warum sollten Sie Mitarbeiterbefragungen mit der Employee Experience Plattform QuestionPro durchführen und auswerten?

Das komplette “Rundum-Sorglos-Packet” für Ihre Mitarbeiterbefragungen und Auswertungen

QuestionPro verfügt über wirklich alle Features und Funktionen, die Sie für die Durchführung und Auswertung von Mitarbeiterbefragungen benötigen! Sie müssen nicht auf Drittanwendungen zurückgreifen. Das System beinhaltet zahlreiche Erweiterungen und Integrationen, die Ihnen sogar die Automatisierung von Prozessen ermöglichen. Zudem verfügt das System über eine Feedback App für Pulsbefragungen und eine Mitarbeiter-Community sowie eine Mitarbeiterverwaltung und die Möglichkeit der Erstellung von Organigrammen.

Einfach in der Anwendung und Rund-um-die-Uhr-Support

Einfach und schnell: Die QuestionPro Employee Experience Management Plattform zur Durchführung von Mitarbeiterbefragungen ist schnell und einfach zu erlernen, intuitiv gestaltet und sehr anwenderfreundlich! Sie müssen keine zeitraubende Schulung durchlaufen um die vielen Funktionen nutzen zu können. Das System orientiert sich an gängigen Usability-Standards, so dass Sie schnell starten können! Zudem steht Ihnen unser Support 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche zur Verfügung. Und wenn Sie mögen erhalten Sie ein kostenloses Einführungs-Webinar.

Einfache Erstellung von Mitarbeiterbefragungen

QuestionPro verfügt über einen einfach zu bedienenden Fragebogen-Editor, mit dem sich Mitarbeiterbefragungen mühelos erstellen lassen. Mehr als 50 Fragetypen stehen Ihnen hierbei zur Verfügung. Überdies können Sie das Design des Fragebogens an die CI Ihres Unternehmens anpassen. Ausgeklügelte Logiken und Plausibilitäten müssen nicht hinzuprogrammiert werden sondern sind per Mausklick definierbar.

Umfassende Datenanalyse und Auswertung für Ihre Mitarbeiterbefragung

QuestionPro bietet Ihnen eine Vielzahl von Auswertungsmöglichkeiten für Ihre Mitarbeiterbefragungen, die Ihnen einen tiefen Einblick in Ihre Organisations- und Unternehmenskultur verschaffen. Zudem erhalten Sie Reports auf Knopfdruck. Das Analyse-Dashboard ist übersichtlich aufgebaut und beinhaltet grafisch ansprechende Auswertungen. Es ist vollständig individualisierbar und bietet Ihnen die Auswertungen aller Key Performance Indikatoren auf einen Blick! Alle Analysen und Auswertungen, die Sie benötigen, sind standardmäßig integriert.

Mehrsprachige Mitarbeiterbefragungen

Da viele Organisationen heute weltweit tätig sind, ist es wichtig, Mitarbeiterbefragungen ohne großen Aufwand mehrsprachig bereitzustellen. So müssen Sie etwa eine Mitarbeiterbefragung nur einmal erstellen und einfach innerhalb der erstellten Mitarbeiterbefragungen die Texte über Tabellen übersetzen. So entfällt letztendlich auch das lästige Zusammenführen von Daten, wenn Sie für jede Sprache einen unterschiedlichen Fragebogen erstellen müssten.

Klare und einfache Lizenzmodelle

Mit QuestionPro erleben Sie keine bösen Überraschungen, was die Lizenzkosten betrifft. Unsere Preise sind transparent, es gibt keine plötzlichen Nachlizenzierungen, mit denen Sie nicht gerechnet haben.

Erstklassiger Service und Support

Service wird bei QuestionPro groß geschrieben. Es steht Ihnen immer ein Ansprechpartner zur Verfügung, der Sie bei etwaigen Herausforderungen bei der Durchführung von Mitarbeiterbefragungen begleitet. Unsere Spezialisten verfügen über langjährige Erfahrungen im Bereich Mitarbeiterbefragungen und können Sie sowohl methodisch als auch in technischer Hinsicht unterstützen. Und das weltweit! QuestionPro finden Sie auf allen Kontinenten.

Forrester empfiehlt QuestionPro

Das renommierte Unternehmen Forrester Research hat QuestionPro in seinem Bericht mit dem Titel “The Forrester New WaveTM: EX Management” als einen der 12 Top-Anbieter im Bereich Employee Experience (EX) Management anerkannt. Plattformen für Großunternehmen, Q1 2020″. Hier finden Sie weitere → Informationen.

Auswertung Ihrer Mitarbeiterbefragung mit dem Echtzeit-Analyse- und Auswertungs-Dashboard

Welche Erkenntnisse, Ergebnisse, Trends und Vergleiche für Sie auch von Bedeutung sind: mit dem Auswertungs- und Analyse-Werkzeug von QuestionPro für die Analyse von Daten aus Mitarbeiterbefragungen werden Sie in der Lage sein, dies auch repräsentativ, übersichtlich und anspruchsvoll darzustellen. Die Auswertungs- und Analysefunktionen entsprechen neuesten wissenschaftlichen Standards und wurden über Jahrzehnte gemeinsam mit Experten entwickelt. Die integrierten Auswertungen und das Reporting lassen sich vollständig individualisieren und zu Präsentationszwecken grafisch ansprechend aufbereiten. Auf Knopfdruck!


Auswertung einer Mitarbeiterbefragung

Auswertung von Mitarbeiterbefragungen: Mit dem QuestionPro Echtzeit-Auswertungs- und Analyse-Dashboard erhalten Sie alle Auswertungen auf einen Blick. Die Auswertung ist frei konfigurierbar. Sie können Ihr eigenes Auswertungs-Dashboard frei gestalten und auch mehrere Auswertungs-Dashboard erstellen.


Möglichkeiten von Auswertungen für Ihre Mitarbeiterbefragung

Im Grunde können Sie mit QuestionPro jede Art von Auswertung für Ihre Mitarbeiterbefragung durchführen. Hier gibt es keinerlei Begrenzungen. Das besondere am integrierten Auswertungs-Modul ist die Einfachheit, mit der Sie Ihre Mitarbeiterbefragungen auswerten können. Denn QuestionPro verfügt über vordefinierte Auswertungs-Module, die Sie einfach per Mausklick zusammenstellen können.

Hier finden Sie einige Beispiele von Auswertungen für Ihre Mitarbeiterbefragung

  • Employee Net Promoter Score (eNPS)
  • 360 Grad Feedback
  • Gap-Analysen
  • Vergleichsanalysen
  • Trendanalysen
  • Datensegmentierung & Filter
  • Gewichtungen
  • Sentiment-Analysen
  • semantische Freitext-Analysen
  • Key Driver Analysen

  • Organisational Health Index
  • Employer Branding
  • Employee Journey Analyse
  • Mitarbeiterengagement
  • Kreuztabellen
  • Korrelationsanalysen
  • Benchmarks zwischen Abteilungen, Standorten, Regionen etc.
  • Word Cloud
  • Max Diff Analyse
  • KPI-Auswertungen


Mitarbeiterbefragung Auswertung

Ein weiteres Beispiel des Auswertungs-Dashboards von QuestionPro. Hier sehen Sie vergleichende Employee Net Promoter Scores und Key-Driver-Analysen. Im Vordergrund sehen Sie einen für Mobilgeräte optimierten Fragebogen einer Pulsbefragung.


Beispiel-Auswertung einer Mitarbeiterbefragung

Neben dem komplexen Auswertung- und Analyse-Dashboard innerhalb der Employee Experience Management Plattform bietet QuestionPro Ihnen zudem die Nutzung der übersichtlichen Standard-Auswertung. Grafisch ansprechende und einfach zu interpretierende Auswertungen, ein schlichtes und übersichtliches Design sowie ein individuell konfigurierbares Dashboard sind hier die wichtigsten Eigenschaften.

Hier finden Sie das Beispiel der Auswertung einer Mitarbeiterbefragung

Auswertung einer Mitarbeiterbefragung teilen

Sie können die Auswertung Ihrer Mitarbeiterbefragung mit Vorgesetzten oder Kollegen teilen. Hierbei berücksichtigtt das System die Rechte und Rollen der Empfänger der Auswertung, so dass nicht jeder alles sehen kann, was nicht gesehen werden darf.

Auswertungen von Mitarbeiterbefragungen vergleichen

QuestionPro bietet Ihnen die Möglichkeiten, die Ergebnisse und Auswertungen von Mitarbeiterbefragungen zu vergleichen, etwa zwischen Abteilungen, Regionen, Tochtergesellschaften. Hierzu müssen Sie nicht erst Daten umständlich konsolidieren und zusammenführen, sondern das Benchmark funktioniert vollautomatisch auf Knopfdruck.

Beispiel / Muster / Vorlage einer Mitarbeiterbefragung

Und hier finden Sie das Beispiel einer Mitarbeiterbefragung, umgesetzt mit QuestionPro. Wenn Sie den Fragebogen bis zum Ende durchgehen. so gelangen Sie zur Auswertung. Sie können dieses Muster einer Mitarbeiterbefragung auch in QuestionPro importieren und als Vorlage verwenden!

Import-Vorlage/Muster/BeispielFragebogen für
bestehende QuestionPro-Kunden

Mit diesem Link können Sie den Fragebogen zur Arbeitsmoral ganz einfach importieren:
Jetzt Fragebogen-Vorlage importieren

Import-Vorlage/Muster/Beispiel-Fragebogen
mit Neu-Registrierung

Wenn Sie noch kein QuestionPro-Kunde sind, können Sie diesen Fragebogen mit der Registrierung importieren. Nutzen Sie einfach dazu folgenden Link:
Jetzt registrieren und Fragebogen-Vorlage importieren

Diese Blogartikel zum Thema Mitarbeiterbefragung könnten Ihnen auch gefallen…

Vorlage und Beispiel einer Mitarbeiterbefragung zum Thema Engagement

→ Mitarbeiterbefragung: 12 Fragen zur Verbesserung des Mitarbeiter Engagements: Von Gallup Q12® lernen!

Referenzbericht: Cornelsen Gruppe führt Mitarbeiterbefragungen mit QuestionPro durch

Die renommierte Verlags-Gruppe Cornelsen führt mit QuestionPro Mitarbeiterbefragungen regelmäßig in großem Stile durch. Hier können Sie den Referenzbericht herunterladen (PDF)

„An der Zusammenarbeit mit QuestionPro schätze ich vor allem die proaktive und sehr serviceorientierte Zusammenarbeit. Es vergeht meist nicht mehr als eine Stunde und ich habe eine Antwort. Diese Schnelligkeit schätze ich sehr. Zudem ist der Grad der Customization sehr hoch, sodass das Tool unsere Anforderungen übertrifft und falls uns doch einmal etwas fehlt, dann baut es QuestionPro für uns. Um es in euren Skalen auszudrücken: 5 von 5 Sternen.“
Florine Seeger
Referentin Personalentwicklung und
Employer Branding bei der Cornelsen Gruppe


Software für die Durchführung und Auswertung von Mitarbeiterbefragungen 14 Tage kostenlos testen

Sie haben Fragen zu diesem Fachartikel oder zum Thema Mitarbeiterbefragung? Kontaktieren Sie uns ganz einfach über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen! Sie haben zudem die Möglichkeit, die webbasierte Software von QuestionPro zur Durchführung von Mitarbeiterbefragungen 14 Tage lang mit allen Funktionen kostenlos zu testen.

Software für Mitarbeiterbefragungen 14 Tage kostenlos testen


zur Artikel-Übersicht


Sie möchten weiterhin auf dem Laufenden bleiben?
Folgen Sie uns auf Twitter | Facebook | XING Business Group | LinkedIn


DIESEN ARTIKEL TEILEN

WEITERFÜHRENDE INFOS ZUM THEMA MITARBEITERBEFRAGUNG

FACHARTIKEL ZUM THEMA MITARBEITERBEFRAGUNG TEILEN

SUCHEN & FINDEN

Generic selectors
Nur exakte Suchbegriffe anzeigen
Search in title
Search in content
Suche nur in Blogartikeln
Search in pages
WEITERE BEITRÄGE

PRESSEMELDUNGEN

NEWSLETTER ABONNIEREN

Mit dem Versand des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Angaben zum Zweck des ordnungsgemäßen Versands des Newsletters bei unserem Mailing-Provider Mailchimp (mailchimp.com) gespeichert werden. Sie können die Speicherung jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden solange gespeichert, bis Sie sich aus der Mailingliste austragen.

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Nutzung und Optimierung der Inhalte. Nutzerinteraktionen werden hierbei anonymisiert ausgewertet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung von QuestionPro Impressum - QuestionPro GmbH

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Erklärungen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und was diese bedeuten.

  • EINVERSTANDEN:
    Alle Cookies, u.a. auch Tracking- und Web-Analyse-Cookies, werden akzeptiert. IP Adressen werden in jedem Fall anonymisiert.

Wenn Sie diese Website gänzlich ohne Cookies nutzen möchten, deaktivieren Sie bitte die Cookie-Einstellung in Ihrem Browser. Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung von QuestionPro. Impressum - QuestionPro GmbH

Zurück