Anonymitätszusicherung für Ihre Befragungsteilnehmer: Vertrauen schaffen durch Respondent Anonymity Assurance (RAA)

Online Umfragen anonym durchfuehren

E M P F E H L U N G

Wir garantieren Befragungsteilnehmern, dass bei aktivierter “RAA” Nutzer-Metadaten nicht beim Initiator der Online-Umfrage ankommen.

  • Das Interesse an personenbezogenen Nutzerdaten
  • Was bedeutet Respondent Anonymity Assurance (RAA)
  • Wie wird die Respondent Anonymity Assurance (RAA) eingerichtet
  • Der Umfrage-Anonymitäts-Check
  • Umfrage-Software 14 Tage kostenlos testen

Für Initiatoren von Online-Umfragen gibt es oft ein großes Interesse daran, persönliche oder personenbezogene Daten von Umfrageteilnehmern zu erfassen, sei es lediglich aus dem Grund um herauszufinden, wer tatsächlich an der Online-Umfrage teilgenommen hat und wer nicht, etwa um Erinnerungen zu versenden. Oder es werden beispielsweise automatisch die verwendeten Endgeräte und die Betriebssysteme erfasst, mit denen Befragungsteilnehmer  ihren Online-Fragebogen ausgefüllt haben, oder aber etwa Standortdaten, um zu erfassen, aus welcher Region Umfrageteilnehmer kommen. QuestionPro bietet die Möglichkeit, all diese teilnehmerspezifischen und personenbezogenen Daten zu erheben und auszuwerten. Das kann sehr sinnvoll sein, beispielsweise um Fragebögen zu optimieren und die Zielgruppe zu untersuchen.

Es gibt aber etliche Situationen, in denen es bei Online-Umfragen erforderlich ist, Daten komplett anonym und ohne jegliche personenbezogenen Nutzerdaten zu erheben, wie etwa die IP-Adresse, das verwendete Endgerät oder Geolokalisierungsdaten. Ein mögliches Szenario ist hier die Patientenbefragung oder aber Bürgerbefragungen. Aber auch zur Erhöhung der Akzeptanz seitens der Umfrageteilnehmer und somit zur Steigerung des Feedback-Rücklaufes werben Initiatoren von Online-Umfragen oft mit dem Hinweis auf Anonymität. Jedoch fehlt potentiellen Umfrageteilnehmern oft das Vertrauen in dieses Versprechen und nehmen von einer Teilnahme an der Online-Umfrage nicht selten dennoch Abstand.

Online Umfragen anonym durchführen: Respondent Anonymity Assurance (RAA) – Vertrauen schaffen durch Versicherung der Anonymität durch Dritte

QuestionPro bietet Initiatoren von Online-Umfragen die Möglichkeit, nur die reinen Umfragedaten aus dem Online-Fragebogen zu erfassen, also die Online-Umfrage anonym durchzuführen, in dem alle personenbezogenen Daten, nach denen nicht explizit gefragt wird, auch nicht beim Initiator der Online-Umfrage ankommen. Mit personenbezogenen Daten ist etwa die IP-Adresse, das verwendete Endgerät, das Betriebssystem, die Mail-Adresse etc. gemeint. Um hier eine hohe Glaubwürdigkeit seitens der Umfrageteilnehmer zu schaffen, kennzeichnet QuestionPro anonyme Online-Umfragen mit einem Hinweis in der Fußnote. Bei Umfragen, bei denen die RAA-Funktion aktiviert ist, wird also ein Link zu den Details der QuestionPro-Erklärung im linken unteren Bereich der Umfrage eingefügt. Dieser Link kann vom Umfrage-Initiator nicht entfernt, geändert oder hinzugefügt werden.

Respondent Anonymity Assurance

Der Hinweis “Respondent Anonymity Assurance” zeigt an, dass bei dieser Umfrage keine personenbezogenen Daten erfasst werden, nach denen nicht explizit gefragt wird.


Der Umfrage-Anonymitäts-Check

Teilnehmer einer Online-Umfrage, die dem oben bezeichneten Link folgen, gelangen auf eine Seite mit der QuestionPro Anonymitäts-Erklärung. Hier können Umfrageteilnehmer, die Zweifel an der rechtmäßigen Verwendung der Anonymitäts-Zusicherung seitens des Initiators der Umfrage haben, einen Umfrage-Anonymitäts-Check machen. Über ein Formular kann die URL der Umfrage eingegeben werden, die von QuestionPro sodann geprüft wird. Innerhalb kürzester Zeit erfolgt die Bestätigung.

Die Freischaltung erfolgt ausschließlich
über QuestionPro-Mitarbeiter

Ausschließlich Mitarbeiter von QuestionPro selbst können die Respondent Anonymity Assurance – Funktion auf Anfrage der Befragungs-Initiatoren freischalten. Ist eine Online-Umfrage einmal anonym erstellt, kann dieser Vorgang nicht mehr rückgängig gemacht werden! QuestionPro übernimmt also hier quasi als Schiedsinstanz die Garantie für eine tatsächliche Trennung zwischen Umfrage- und Metadaten.

RAA GEBLOCKT

Beispiel eines Datensatzes mit unkenntlich gemachten personenbezogene Daten, so dass diese für Initiatoren von Online-Umfragen nicht mehr erkennbar sind.


Die Respondent Anonymity Assurance – Funktion kann nur freigeschaltet werden, wenn noch keine Daten zuvor erhoben wurden. Alle personenbezogenen Daten von Umfrageteilnehmern werden in der Datenbank mit einem Text überblendet. QuestionPro garantiert Umfrageteilnehmern, dass ihre persönlichen Daten nicht mitgeliefert und somit auch nicht ausgewertet werden können. Das schafft Vertrauen sowohl bei Initiatoren von Online-Umfragen als auch auf Seiten der Befragungsteilnehmer.

Zusammenfassung: Wie stellt QuestionPro sicher, dass Umfragen tatsächlich anonym durchgeführt werden?

  • Nur QuestionPro selbst kann die Respondent Anonymity Assurance (RAA) aktivieren. Der Umfrage-Initiator muss die Umstellung der RAA explizit anfordern.
  • Sobald die RAA für eine Umfrage freigeschaltet ist, kann der Vorgang nicht mehr rückgängig gemacht werden. Es gibt keine Funktion innerhalb der QuestionPro Nutzeroberfläche, die diese Funktion wieder deaktivieren kann.
  • Die QuestionPro Umfrage-Software wird im Falle der RAA-Aktivierung niemals die E-Mail-Adresse eines Befragten, die mit den Antwortdaten in einem der Analysetools, Berichte und Daten-Downloads verknüpft ist, anzeigen.
  • In dem außergewöhnlich unwahrscheinlichen Fall, dass ein Verstoß aus irgendeinem technischen oder sonstigen Grund auftritt, wird QuestionPro den Befragungsteilehmer sowie den Initiator der Umfrage unverzüglich über das Problem informieren. Fordert der Befragte, dass seine Antwortdaten aufgrund des Verstoßes von den Servern entfernt werden, wird QuestionPro der Aufforderung nachkommen, auch wenn der Umfrage-Initiator nicht zustimmt.

Ab welchem Lizenzmodell können Initiatoren von Online-Umfragen die RAA-Funktion nutzen?

Die Freischaltung der Respondent Anonymity Assurance (RAA) ist für unsere Kunden ab dem CORPORATE-Lizenzmodell verfügbar.


Wenn Sie Fragen haben zum Thema Anonymität bei Online-Umfragen, kontaktieren Sie uns sehr gerne. Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen und zeigen Ihnen, wie Sie Online-Umfragen anonym durchführen können!


Online Umfrage testen


zur Artikel-Übersichtsseite


Sie möchten weiterhin auf dem Laufenden bleiben?
Folgen Sie uns bei Twitter | Facebook | XING Business Group

.
DIESEN ARTIKEL TEILEN

WEITERFÜHRENDE INFOS

DIESEN ARTIKEL TEILEN

MEHR TIPPS UND TRICKS

PRESSEMELDUNGEN

NEWSLETTER ABONNIEREN

.
.

Online Umfrage Software: Online Umfragen erstellen, durchführen und auswerten.

Umfrage Software QuestionPro Blog       Umfrage Software QuestionPro facebook      Umfrage Software QuestionPro twitter    Umfrage Software QuestionPro linkedIn      Umfrage Software QuestionPro YouTube      Umfrage Software QuestionPro Webinare      Umfrage Software QuestionPro XING


Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Nutzung und Optimierung der Inhalte. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können in der Auswahl rechts Tracking-Cookies deaktivieren. Datenschutz Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Erklärungen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und was diese bedeuten.

  • EINVERSTANDEN:
    Alle Cookies, u.a. auch Tracking- und Web-Analyse-Cookies, werden akzeptiert. IP Adressen werden in jedem Fall anonymisiert.
  •  Tracking deaktivieren :
    Es werden solche Cookies zugelassen, die für den komfortablen Betrieb dieser Website nötig sind, etwa für Dialog-Funktionen, jedoch keine Tracking- und Web-Analyse-Cookies

Wenn Sie diese Website gänzlich ohne Cookies nutzen möchten, deaktivieren Sie bitte die Cookie-Einstellung in Ihrem Browser. Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück