Employee Experience Management

Mitarbeiter-Feedback einfach gewinnen und analysieren mit QuestionPro

Mitarbeiter Feedback

E M P F E H L U N G

Mitarbeiterbefragung

Mitarbeiterfeedback: 360 Grad-Befragung, Continuous Listening, Pulsbefragungen, Onboarding-Befragung, Engagement und Loyalität.

Was bedeutet Mitarbeiter-Feedback?

Mitarbeiter-Feedback kann verstanden werden als ein fortwährender Prozess, in dem Mitarbeiter Rückmeldungen von Kollegen oder Vorgesetzten zum Arbeits- und Sozialverhalten erhalten und ihrerseits ebenso Rückmeldungen an Kollegen und Vorgesetzte geben. Kontinuierliches Mitarbeiter-Feedback kann dazu beitragen, dass Mitarbeiter und somit auch das Unternehmen ständig besser werden, vor allem dann, wenn Mitarbeiter-Feedback strukturiert und konstruktiv erfolgt. Das Mitarbeiter-Feedback ist ein integraler Bestandteil innerhalb des Employee Journey Modells, der Mitarbeitern hilft, zunehmend ihre Arbeitsleistung, das Engagement und die Arbeitsmoral stetig zu verbessern.

Im Allgemeinen werden Mitarbeiterbefragungen anonym gehalten, um ein echtes und offenes Mitarbeiterfeedback seitens der Mitarbeiter zu erhalten. Dies motiviert die Mitarbeiter, offen zu sein, insbesondere wenn sie wissen, dass sich aufgrund ihrer Kommentare und Bewertungen auch tatsächlich etwas ändern wird. Regelmäßige Mitarbeiterbefragungen sind ein integraler Bestandteil des Mitarbeiterfeedbacks.

Forbes-Studie: 73% aller Beschäftigten halten Mitarbeiter-Feedback für wichtig

Laut einer Studie von Forbes halten 73% aller Befragten Mitarbeiter-Feedback für wichtig, aber nur ein Drittel erhält es tatsächlich regelmäßig. Die meisten Manager also geben ihren Mitarbeitern nicht genügend Feedback. Und wenn sie es denn doch tun, so neigen sie dazu, es negativ oder zu vage zu machen. Die eigentliche Bedeutung von Feedback geht dabei verloren. Daher ist es wichtig, Feedback-Prozesse zu definieren und sich stringent daran zu halten, so dass sich eine nachhaltige Feedback-Kultur etablieren kann.

Mitarbeiter Feedback gewinnen mit QuestionPro

Formen des Mitarbeiter-Feedbacks

Es gibt viele verschiedene Arten von Mitarbeiter-Feedback, etwa 360-Grad-Befragungen, das Continuous Listening oder Pulsbefragungen, um hier nur einige zu nennen. Wir möchten Ihnen in kurzen Abstracts sechs Formen des Mitarbeiter-Feedbacks vorstellen.

1. 360-Grad-Feedback

360-Grad-Feedback ist eine Review-Methode, in der ein Mitarbeiterfeedback von sowohl von seinen Vorgesetzten als auch von seinen Kollegen erhält, um die Stärken und Schwächen mittels „Rund-um-Blick“ zu identifizieren, so dass Korrekturmaßnahmen zur Verbesserung der Mitarbeiterleistung ergriffen werden können. Bei einem 360-Grad-Feedback ist es wichtig, dass das Feedback anonym erteilt wird, also mittels Fragebogen, so dass Feedback einerseits ehrlich abgegeben werden kann und es keine Differenzen oder Befindlichkeiten zwischen Feedbackgeber und Feedbacknehmer gibt. Wir haben für Sie die 360-Grad-Feedback-Methode in einem → gesonderten Beitrag näher erläutert.

2. Continuous Listening

Als Continuous Listenig bezeichnet man einen Prozess, der es Mitarbeitern ermöglicht, jederzeit Feedback zu seiner derzeitigen Situation, Stimmung, zu Arbeitsinhalten abgeben und auch Verbesserungsvorschläge einreichen zu können. Hierzu stellen Unternehmen eine besondere technische Infrastruktur bereit, die es Mitarbeitern erlaubt, Feedback unkompliziert und ohne große Hürden abzugeben. Hier erfahren Sie mehr zum Thema → Continuous Listening.

3. Pulsbefragungen

Mit Pulsbefragungen läßt sich schnelles Mitarbeiter Feedback zu einem eng abgegrenzten Thema einholen, etwa zur Stimmung in Betrieb, zur Arbeitsauslastung, zur Motivation und zum Mitarbeiter-Engagement. Im Gegensatz zur klassischen und eher sehr umfassenden Mitarbeiterbefragung ist die Pulsbefragung also sehr knapp gehalten, teilweise beinhaltet sie auch lediglich eine einzige Frage. Ein Hauptmerkmal der Pulsbefragung ist, dass sie periodisch stattfindet, um Trends und Tendenzen ermitteln zu können. Hier finden Sie weitere Informationen zum Thema → Pulsbefragung.

4. Fragen zum Mitarbeiter-Engagement

Mitarbeiter-Engagement bezeichnet den Grad der emotionalen Verbundenheit von Mitarbeitern mit dem Unternehmen. Je höher der Grad der emotionalen Verbundenheit auf Seiten der Mitarbeiter ist, desto leistungsbereiter und -fähiger sind sie. Der Grad des Mitarbeiter-Engagements läßt sich sehr einfach über extra hierfür entwickelte Fragemethoden ermitteln. Eines dieser Frage-Sets ist die sehr bekannte → Gallup Q12-Methode. Und hier finden Sie weitere Beispiele von Fragen zur Ermittlung des Mitarbeiter-Engagements.

5. Ermittlung der Mitarbeiter-Loyalität

Auch der Grad der Mitarbeiter-Loyalität läßt sich mit einer sehr einfachen Feedback-Methode ermitteln. Der Employee Net Promoter Score (eNPS), der nur eine einzige Frage beinhaltet, ist hierbei das Mittel der Wahl. „Würden Sie Ihren Freunden oder Bekannten unser Unternehmen als Arbeitgeber empfehlen?“ Wie der eNPS berechnet wird, das erfahren Sie in aller Ausführlichkeit in einem gesonderten → Blogbeitrag.

6. Onboarding-Befragungen

Mittels Onboarding-Befragungen erhalten Sie wertvolle Erkenntnisse hinsichtlich des Einarbeitungsprozesses neuer Mitarbeiter. Hierbei werden neu „an Bord“ genommene Arbeitnehmer regelmäßig zu deren Erfahrungen befragt, etwa ob alle notwendigen Arbeitsmaterialen verfügbar und Kollegen hilfsbereit sind, ob Aufgaben und Ziele klar umrissen wurden. Wir haben das Thema Mitarbeiter-Onboarding für Sie in einem gesonderten → Blogbeitrag ausführlich beschrieben.


Software für Mitarbeiterfeedback: Employee Experience Plattform QuestionPro jetzt 14 Tage testen!

Wenn Sie Fragen zum Thema Mitarbeiterfeedback haben und wie Sie Mitarbeiterfeedback einfach, schnell und kosteneffizient erfassen und analysieren, dann freuen wir uns auf den Dialog mit Ihnen! Testen Sie jetzt 14 Tage kostenlos unsere webbasierte Software zur Erfassung und Analyse von Mitarbeiterfeedback.

Software für Umfragen, Mitarbeiter Feedback und Experience Management testen

1:1 Live-Online-Präsentation: Mitarbiterfeedback erfassen und auswerten.

Wenn Sie als Unternehmen eine nachhaltige Feedback-Kultur aufbauen möchten, dann ist es unerlässlich, hierfür eine Technologie zu beschaffen, die in der Lage ist, sämtliche Formen und Methoden des Mitarbeiter-Feedbacks abzubilden und Befragungs- und Feedback-Prozesse vollständig zu automatisieren. Mit der Employee Experience Management-Plattform von QuestionPro für Ihre Mitarbeiterbefragungen gewinnen Sie wertvolle Daten aus unterschiedlichen Befragungs-Methoden, werten diese zentral aus und erhalten somit eine wichtige Grundlage für strategische HR-Entscheidungen. Im Rahmen unserer 1:1 Online-Präsentation zeigen wir Ihnen persönlich alle Vorzüge von QuestionPro bei der Gewinnung und Analyse von Daten im HR-Bereich auf. Wir zeigen Ihnen im Rahmen einer persönlichen 1:1 Live-Demo, wie Sie mit QuestionPro Mitarbeiterfeedback schnell und einfach gewinnen und die gewonnenen Daten übersichtlich mit Hilfe eines Dashboards auswerten.

Jetzt individuellen Termin vereinbaren!



zur Artikel-Übersicht


Sie möchten weiterhin auf dem Laufenden bleiben?
Folgen Sie uns auf Twitter | Facebook | XING Business Group | LinkedIn


DIESEN ARTIKEL TEILEN

WEITERFÜHRENDE INFOS ZUM THEMA MITARBEITER FEEDBACK

BEITRAG ZUM THEMA MITARBEITER FEEDBACK TEILEN

SUCHEN & FINDEN

Generic selectors
Nur exakte Suchbegriffe anzeigen
Search in title
Search in content
Suche nur in Blogartikeln
Search in pages

WEITERE BEITRÄGE


PRESSEMELDUNGEN


NEWSLETTER ABONNIEREN


Mit dem Versand des Formulars erkläre ich mich damit einverstanden, dass meine Angaben zum Zweck des ordnungsgemäßen Versands des Newsletters bei unserem Mailing-Provider Mailchimp (mailchimp.com) gespeichert werden. Sie können die Speicherung jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden solange gespeichert, bis Sie sich aus der Mailingliste austragen.

Software für Umfragen, Marktforschung und Experience Management. Online- und Offline-Umfragen & Touchpoint Analysen erstellen, durchführen und auswerten.

Bleiben wir in Verbindung...

  • Facebook
  • Twitter
  • Custom 5
  • Custom 1
  • Instagram
  • Custom 3
  • Email



Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung der Nutzung und Optimierung der Inhalte. Nutzerinteraktionen werden hierbei anonymisiert ausgewertet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung von QuestionPro Impressum - QuestionPro GmbH

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Erklärungen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und was diese bedeuten.

  • EINVERSTANDEN:
    Alle Cookies, u.a. auch Tracking- und Web-Analyse-Cookies, werden akzeptiert. IP Adressen werden in jedem Fall anonymisiert.
  • Alle Cookies deaktivieren:
    Es werden keine Cookies gesetzt, abgesehen von dem Cookie, welches Ihre Auswahl speichert und solche Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind, etwa Session-Cookies. Persönliche Daten werden dabei nicht erfasst und gespeichert.

Wenn Sie diese Website gänzlich ohne Cookies nutzen möchten, deaktivieren Sie bitte die Cookie-Einstellung in Ihrem Browser. Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung von QuestionPro. Impressum - QuestionPro GmbH

Zurück